Herzlich Willkommen auf dem Jugendserver-Saar!
Startseite | Wissen | Leben und Lieben | Mobil 

Mobil im Saarland

Aufgrund der 52 Städte und Gemeinden, sowie den sechs Landkreisen, die das Saarland enthält, ist man gerade in diesem ländlichen Bundesland auf Mobilität angewiesen. Schließlich gibt es hier auch eine Menge zu entdecken. Ob Käässchmeer-Essen bei Oberlimberg, oder einen Ausflug an die Saarschleife nach Orscholz, das ist sogar für den eingefleischtesten Saarländer ein Muss.

 

zurück

Bahn und Bus

Ein Fortbewegungsmittel für den Saarländer ist der öffentliche Nahverkehr.
In Stadtgebiet von Saarbrücken befinden sich insgesamt 7 Bahnhöfe, die von den Regionalzügen der deutschen Bahn bedient werden. Drei weitere Bahnhöfe im Stadtgebiet von Saarbrücken werden von Stadtbahnzügen bedient. Alle 10-30 Minuten fahren hier Züge in alle Richtungen.

Wer unseren Nachbarn einmal einen Besuch abstatten möchte, hat die Möglichkeit 13 Mal täglich einen Bahn-Schnellbus zwischen Luxemburg und Saarbrücken mit Anschluss von Brüssel zu nehmen. Ebenfalls fährt ein Hochgeschwindigkeitszug von und nach Paris ab nur 29,00 Euro und es gibt regelmäßige Verbindungen von und nach Metz sowie Straßburg.

Daneben tragen Busse immer noch die Hauptlast des täglichen öffentlichen Verkehrs. 1200 Haltestellen werden täglich von Busfahrern abgefahren. Zwischen null und vier Uhr morgens haben Saarländer nun auch die Möglichkeit, mit dem Nachtbus sicher und schnell zu Hause anzukommen. An Diskotheken wie "KuFa" und "Garage" befinden sich Zwischenhaltestellen, mit der Absicht "Clubbern" die nötige Sicherheit zu gewährleisten.

Weitere Informationen findet man auf www.saarvv.de

 

zurück

Nachtbus

Seit dem 8.Januar 2011 ist es endlich soweit- die Nachtbusse von Saar VV verkehren nun landesweit. Zum Einsatz kommen sie von 3 Uhr bis 5.30 Uhr am  Freitagnacht auf Samstagmorgen, in den Nächten von Samstag auf Sonntag soweit an Feiertagen. Ziel ist es dabei, die Menschen sicher nach Hause zu bringen und Unfalle durch beispielsweise Alkoholkonsum oder  Übermüdung zu vermeiden. Es wurde dabei darauf wert gelegt, die Fahrten Anschlussbusse / Sammeltaxis aufeinander abstimmen. Wie eure individuellen Fahrpläne aussehen und welche Strecken wie befahren werden, könnt ihr hier einsehen:

 

http://www.saarvv.de/fileadmin/user_upload/11_01_Netz_Nachtbusse.pdf

http://www.saarvv.de/nachtbusse/saarland.html

 

zurück

Saarbahn

Was früher gut und wichtig war, die Straßenbahn, wurde leider nach dem zweiten Weltkrieg abgerissen. Seit 1997 hat die Stadt Saarbrücken das Schienennetz wieder neu entdeckt und installierte die Saarbahn. Diese fährt bis Saargemünd, schließt das benachbarte Frankreich mit an und verbindet die neuste Streckenführung mit Lebach. 28 Fahrzeuge befördern ca. 40.000 Fahrgäste am Tag.
Wünschenswert wäre ein weiterer Ausbau der Saarbahn von Saarbrücken bis Saarlouis, damit die Saarstrecke stärker frequentiert werden kann.

 

zurück

Fahrkarten

Mit einer Einzeltageskarte sowie einer Gruppentageskarte der Saarbahn kann man den ganzen Tagen quer durch das Saarland reisen. Daneben gibt es noch die Zeitkarten, darunter Wochen-, Monats, sowie Jahreskarte zählen.

Alle Fahrkarten sind entweder an den Automaten der Saarbahn-Haltestellen oder in den Vorverkaufsstellen erhältlich.

 

zurück

Fahrradvermietung

Ein Drittel der Saarländischen Fläche besteht aus Mischwald. Somit ist das Saarland ideal für Radtouren. Auf engstem Raum gibt es hier eine Fülle von Sehenswürdigkeiten und jede Menge Baudenkmäler zu erkunden. Alle Besichtigungsorte sind mit dem Fahrrad bequem zu erreichen.

 

Hier alle Fahrradvermietungen im Überblick

Tolle Räder

Vorstadtstraße 45
66117 Saarbrücken
Tel.:+49 (0)681 / 536 76

 

by Schulz 

Vorstadtstraße 53
66117 Saarbrücken
Tel.: +49 (0)681 / 938 15 380
www.byschulz.com

 

Radhaus am Rathaus GmbH

Großherzog-Friedrich-Straße 8
66111 Saarbrücken
Tel.: +49 (0) 681 / 37 50 05
www.radhausamrathaus.de

 

Radskeller Pädalo

Probsteistraße 4
6663 Merzig
Tel.: +49 (0)6861 / 78 06 76

 

Verkehrsverein Nennig

Bübinger Straße 1a
66706 Perl-Nennig
Tel.:+49 (0)6866 / 14 39
www.nennig.de

 

Fahrradladen Walter Puhl

Oberlinxweilerstraße 13
66606 St. Wendel
Tel.: +49 (0)6851 / 67 99

Fahrrad-Service-Station

Donatusstraße 13
66740 Saarlouis-Roden
Tel.: +49 (0)6831 / 15 02 50

Saar-Mobil

Poststraße 1
66333 Völklingen
Tel.: +49 (0)6898 / 15 02 50

 

Stadt-Rad

Rathausstraße 53
66333 Völklingen
Tel.: +49 (0)6898 / 503174

 

MACBIKES

Alsweilerstraße 16
66646 Marpingen

Tel.: +49 (0)6853 / 400 096

 

zurück

Saar BOB

SAARBOB kommt gut an!
Das Verkehrssicherheitsprogramm SAARBOB verfolgt das Ziel, die schweren
Verkehrsunfälle und deren Folgen zu verringern. Jeder kann BOB sein, ob
männlich oder weiblich, ob jung oder alt. Wegen der besonderen Brisanz erfahren allerdings "JUNGE FAHRER" bei der Aktion Priorität. BOB ist ein einfacher, griffiger Kunstname. BOB wurde 1995 vom Belgischen Institut für Verkehrssicherheit (BOB = bewusst on beschonken = bewusst nicht betrunken) entwickelt und kam über das Polizeipräsidium Nordhessen ins Saarland.


Pilotprojekt im Landkreis Saarlouis
Die Kreisverkehrswacht Saarlouis startete im Juni 2009 eine beachtenswerte Pilotphase in ihrem Landkreis; das Landesinstitut für Präventives Handeln (LPH) übernahm die Koordination der landesweiten Einführung von BOB. Bis Ende 2010 wird BOB flächendeckend im Saarland zu finden sein.


Wer oder was ist BOB?
BOB ist die Verkehrssicherheits-Botschaft, die für einen verantwortungsbewussten Umgang mit der legalen Droge Alkohol wirbt und fordert, als Fahrzeugführer konsequent auf Alkoholkonsum zu verzichten. Die Botschaft von BOB ist genial simple und deshalb einfach genial: Für BOB ist 0,0 Promille Ehrensache. Wer sich auf BOB einlässt, personifiziert diese Verkehrssicherheits-Botschaft – gibt ihr (s)ein Gesicht. BOB kann jeder sein, unabhängig von Alter und Geschlecht.
BOB ist also nicht nur eine Botschaft, sondern auch die Person, die sich damit identifiziert.

Erkennungszeichen von BOB ist ein gelber Schlüsselanhänger. Mit diesem signalisiert BOB: Ich trinke heute keinen Alkohol ("alkoholfrei tanken"), ich bin heute BOB und fahre meine Freunde sicher nach Hause (Klar! Ich fahr!). Vielerorts belohnen an der Aktion teilnehmende Gastronomen (BOB-Lokale) BOB, indem sie ein alkoholfreies Gratisgetränk spendieren.

Insgesamt beteiligen sich etwa 450 Gastronomiebetriebe
an der Aktion. Sie sind durch ein "BOB LOKAL"–Schild äußerlich erkennbar.
Aktuelle BOBLokale können im Internet unter www.saar-bob.de mit Hilfe einer Karte gesucht werden.


SAARBOB-Aktionen

 

  • Emmes in Saarlouis
  • Stadtfest in Wadern
  • FC Niederlinxweiler 100 Jahre und Tag des Mädchenfußballs des DFB
  • Tuning Expo-Messe in Saarbrücken
  • Jugendfilmtage in Saarbrücken
  • Saar-Fest in Völklingen
  • Public Viewing in Saarlouis
  • Tag der offenen Tür bei Ford in Saarlouis
  • Biker für Kinder im Lokschuppen Dillingen
  • Schoolsout-Party im "Elements" in Saarlouis
  • Landesverkehrssicherheitstag in Illingen
  • Halberg-Openair auf dem Halberg, Saarbrücken
  • Schoolsout-Party in der Stadthalle Wadern
  • Burg- und Weiherfest in Illingen


SAARBOB ist dabei…

...


SAARBOB trifft SAARSPORT
Mit dem Motto "SAARBOB trifft SAARSPORT" unterstützen der Landessportverband Saarland, saarländische Sportler und Persönlichkeiten rund um den Sport die Aktion.Kristina Barrois, Shanta Ghosh, Bianca Kappler, Boris Henry, Matthias de Zordo und Christian Schwarzer machen bereits mit. Auch unsere Polizeisportler, zum Beispiel Jurij Kohl, die Gebrüder Kühner u.v.a. beteiligen sich.


SAARBOB- Botschafter

SAARBOB-Botschafter sind Apollo 5 (saarländische Jugendband, die unseren BOBSong spielt; hörbar auf www.saar-bob.de), Johannes Leidinger (Rennfahrer Pro-Car-Serie), Judith Arweiler (Deutschlands beste Autofahrerin 2009) und Vanessa Calcagno (Sängerin, Zweite bei Deutschland sucht das Supertalent 2009).


Habt ihr selbst Ideen zum SaarBOB? Konstruktive Kritik? Her damit!
www.saar-bob.de
www.lph.saarland.de

 

SAARBOB auf Facebook

 

zurück


SAARBOB war 2014 vielfältig unterwegs

Neuigkeiten auf einen Blick

Von: Saar-Bob, rr
Kategorie: mobil
 

SAARBOB

SAARBOB: Michelle war in SLS mit jungen Polizisten unterwegs

Von: Jugendserver-Saar, CE
Kategorie: mobil

 
www.datenparty.de
 
next month link Februar next month link
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728