Jetzt erst Recht!


Wanderausstellung zu den wichtigsten Kinderrechten im VHS-Zentrum am Schlossplatz

Toll war es gewesen bei der Wanderausstellung. Da haben die Kinder und Jugendlichen ganze Arbeit geleistet. Es wurde im Vorfeld gebastelt und gemalt und vor allem viele Gedanken um die Kinderrechte gemacht.

Denn gemeinsam mit neun freien Trägern der Jugendhilfe hat die Kinder- und Jugendarbeit beim Regionalverband Saarbrücken eine Ausstellung zu den 10 wichtigsten Kinderrechten aus der UN-Kinderrechtskonvention gestaltet. Die Idee dahinter: die Kinderrechte strukturiert bei Kindern und Erwachsenen bekannt zu machen.

Und das Tolle dabei: Die Hauptakteure bei der Anfertigung der einzelnen Exponate waren Kinder und Jugendliche, mit denen die Träger zusammenarbeiten. Jeder Träger hat sozusagen die Patenschaft für ein Recht übernommen und sich damit näher beschäftigt. Dann wurde überlegt, wie man denn dieses Recht künstlerisch darstellen kann.

Und da wir vom Jugendserver-Saar die Patenschaft für das „Recht auf Zugang zu Medien“ übernommen haben, haben wir uns zur Aufgabe gemacht, alles zu dokumentieren und öffentlich zu machen. So könnt ihr hier bei uns im Wissensbereich unter „Kinderrechte“ die Videodoku zur Entstehung der Exponate ansehen und auch jetzt die Fotodoku zur Wanderausstellung vom 22.11.2017. Da könnt ihr euch ein eigenes Bild von den schönen Kunstobjekten der Kids machen. Nebenbei könnt ihr euch auch ein wenig weiterbilden, wenn es um die Kinderrechte geht.
Viel Spaß beim Stöbern.