Energie sparen – Geld sparen

KOSTENFREIER ONLINE-VORTRAG AM 20. Oktober 2022

Am Donnerstag, den 20. Oktober bietet die Verbraucherzentrale zusammen mit dem Landesjugendring einen Online-Vortrag zum Thema Energiesparen an. Die Veranstaltung beginnt um 18:00 Uhr und dauert inklusive Diskussion bis ca. 19:00 Uhr.

Viele kleine Dinge können in Angriff genommen werden, um den Energieverbrauch zu reduzieren. In den meisten Fällen muss nicht mal ein Euro investiert werden. Dazu gehören die konsequente Vermeidung von Stand-by-Verlusten und richtiges Heizen und Lüften. Auch die Frage wie groß der Effekt einer Nachtabsenkung bzw. Absenkung der Raumtemperatur bei Abwesenheit ist, wird besprochen.

Hohe Stromverbräuche werden heutzutage durch EDV- und Unterhaltungselektronik verursacht. Auch die Beleuchtung wird unter die Lupe genommen.

Cathrin Becker, Energieberaterin der Verbraucherzentrale, erklärt zahlreiche Beispiele wie man sowohl zuhause als auch im Büro und in der Jugendeinrichtung den Stromverbrauch und den Heizungsverbrauch reduzieren kann.

Die Teilnahme am Online-Vortrag ist bequem von zu Hause aus möglich und kostenlos. Man benötigt lediglich eine stabile Internetverbindung über Computer, Tablet oder Smartphone.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, sollten Interessenten sich im Voraus anmelden.
Anmeldung zum Online-Vortrag unter: www.verbraucherzentrale-saarland.de/Veranstaltungen