Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Förderstruktur „Jugend & Kultur“

Erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Landesjugendring!

Das Ministerium für Bildung und Kultur (MBK) hat im November 2021 die Förderstruktur „Jugend & Kultur“ ins Leben gerufen, um die Professionalisierung der Jugendarbeit in saarländischen Kulturvereinen zu fördern. Hierfür stellt das MBK insgesamt 350.000 Euro zur Verfügung. Gefördert werden u.a. Verbände mit einer eigenen Jugendorganisation bzw. einer selbstbestimmten Jugendstruktur. Diese Verbände sind im Landesjugendring Saar organisiert.

Teil der Förderstruktur „Jugend & Kultur“ ist ein vom Landesjugendring verwalteter Projektfonds mit insgesamt 30.000 Euro. Mit dem Projektfonds fördert der Landesjugendring autonom besondere Projekte der kulturellen Jugendarbeit. Hierfür wurde die Stelle einer Kulturreferentin sowie ein Beirat aus Akteur:innen der Breiten-, Jugend- und Soziokultur eingerichtet, die gemeinsam mit Jugendlichen zwischen 15 und 19 Jahren über eingereichte Förderanträge entscheiden. 2022 wurden damit bereits Projekte in zehn Vereinen mit insgesamt rund 22.000 Euro gefördert.

Bildungs- und Kulturministerin Christine Streichert-Clivot freut sich über die erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Landesjugendring: „Wir haben im Saarland mehr als 20.000 Kinder und Jugendliche, die auf unglaublich vielfältige Art und Weise in Kulturvereinen aktiv sind. Unser Saarland ist Vereinsland und das soll auch in Zukunft so bleiben. Deshalb stärken wir mit ‚Jugend & Kultur‘ die Jugendarbeit der Kulturvereine und die dahinterstehenden Strukturen, auch beim Landesjugendring mit dem wir eng zusammenarbeiten.“

Beim Landesjugendring steht Kulturreferentin Sarah Tonnellier als Ansprechpartnerin für die Jugendverbände des kulturellen Bereichs zur Verfügung. Landesjugendring-Vorständin Fabienne Wolfanger: „Mit Sarah Tonnellier unterstützt der Landesjugendring die Akteurinnen und Akteure der kulturellen Jugendarbeit dabei, sich stärker als bisher selbst zu organisieren und untereinander zu vernetzen. Zudem berät sie bei der Entwicklung altersgerechter und Beispiel gebender Jugendarbeits-Formate und hilft bei der Akquise von Fördermitteln.“

Was ist der Landesjugendring?

Der Landesjugendring Saar ist anerkannter Träger der Jugendhilfe auf Landesebene. Ziel des Landesjugendrings ist es, gemeinsame Interessen der Kinder- und Jugendverbände und ihre Mitglieder in der Politik und in der Gesellschaft zu vertreten und zu stärken. Mehr Informationen unter https://www.landesjugendring-saar.de.


Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen