Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Online-Seminar-Reihe startet!

Knowhow für Verantwortliche in der Kinder- und Jugendarbeit im Saarland

Der Landesjugendring Saar startet gemeinsam mit dem Jugendserver-Saar eine Online-Seminar-Reihe

Nach dem Erfolg der Online-Seminare im letzten Jahr gehen der Landesjugendring Saar und der Jugendserver-Saar in die nächste Runde. Die Seminare zu vielfältigen Themen in der Jugendarbeit beginnen jeweils um 18 Uhr - im zweiwöchigen Turnus mittwochs.

Gestartet wird mit dem Thema „Engagement-Beteiligung – Demokratie“ 17. März. Zur Befragung zum Fünften Kinder- und Jugendbericht im Saarland werden die wichtigsten Ergebnisse präsentiert und diskutiert - mit Hannah Meuler (Landesjugendring Saar), Kira Braun (Jusos Saar), Johannes Schäfer (JU Saar) unter der Moderation von Georg Vogel (LJR)

„Ich möchte direkt mitentscheiden!“ „Die Landesregierung sollte unbedingt auf die Jugendlichen zugehen, sich ihre Meinung anhören und mit ihnen zusammen an Lösungen arbeiten!“ Das sind nur zwei von vielen Statements einer erst vor kurzem veröffentlichten und aussagekräftigen Jugendbefragung im Saarland. Ihre Ergebnisse dienen als Grundlage für den künftigen Fünften Kinder- und Jugendbericht. Rund 1.700 junge Menschen antworteten und wir stellen die wichtigsten Resultate zu den Themenbereichen Zukunft, Beteiligung, Engagement, Politik, Werte, Freizeit sowie Mobilität vor. Was daraus gefolgert werden kann, besprechen wir mit der Vorsitzenden des Landesjugendrings, Hannah Meuler und den saarländischen Chef*innen von zwei politischen Jugendorganisationen: Kira Braun (Jusos) und Johannes Schäfer (JU).

Hier die Einwahldaten für die Startveranstaltung:
https://zoom.us/j/82048078296
Meeting-ID: 820 4807 8296
Kenncode: 054775

Weiter geht es dann mit den spannenden Themen:

 

  • „Moderieren und visualisieren in Videokonferenzen und Online-Seminaren“ (Referent: Max Karbach) am 31.3.
  • Jugendpolitik im Saarland - Grundlagen für Verantwortliche in den Jugendverbänden am 14.04. (Referent Georg Vogel)
  •  Fachaustausch im Rahmen der Initiative Demokratie? EiJo! zu demokratiestärkender Jugendarbeit  - Vorstellung des Projektes „Sei einzigARTIG“ der THW-Jugend Saarland mit dem Schwerpunkt auf ihrem Fortbildungsangebot zum/zur "Demokratieberater/in" im Jugendverband am 28.04.
  • „Wie erstelle ich einen Engagement- und Kompetenz-Nachweis für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen mit dem EKN-Generator“ (Referentin Nicole Lammerz) am 12.05
  • „Digitales Schreiben und Publizieren“ (Referent Max Karbach) am 26.5.
  • „Damit kein Gras drüber wächst – Erinnerungsarbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen“ (Referentin Lisa Denneler) am 09.06.
  • „Faktencheck Social Media: Wo stecken die Risiken? - KomComm für Jugendleiter*innen“ (Referentin: Nicole Lammerz) am 16.06.
  • „Geschlechtliche Vielfalt in der Jugendarbeit“ (Referenten Simon Pfeiffer über Georg Henkel) am 07.07.

Anmeldungen zu den Seminaren unter info(at)landesjugendring-saar.de. Für die Seminare nach der Startveranstaltung gibt es eigene Zugangscodes per E-mail.

Ale Infos zu den Veranstaltungen findet ihr auf dem Jugendserver-Saar unter https://www.jugendserver-saar.de/wissen/fachveranstaltungen/juleica-online-seminare/




Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen