Kunstwettbewerb

Europa und wir

Das Team Grenzüberschreitende Kooperation Regionalverband Saarbrücken veranstaltet in Zusammenarbeit mit dem Jugendamt den Kunstwettbewerb „Europa und wir.“

Junge Menschen der Region sind eingeladen, sich im Europawahljahr 2019 aktiv mit Europa und der deutschfranzösischen

Grenzregion auseinanderzusetzen:

  • Was bedeutet Europa für Euch?
  • Wie zeigt sich für Euch die deutsch-französische Nachbarschaft in der Grenzregion?
  • Wie könnt Ihr anderen Jugendlichen und der Gesellschaft zeigen, wie wichtig Europa für uns alle ist?

Die Bilder (bis maximal Größe DIN A2, Technik frei wählbar) müssen bis zum 5. April 2019 eingereicht werden.

Teilnehmen können sowohl Jugendzentren und Jugendgruppen von Vereinen und
Initiativen, als auch einzelne Jugendliche von 10 bis 18 Jahren.

Die eingereichten Kunstwerke werden am Europatag, dem 9. Mai 2019, im Festsaal des Saarbrücker Schlosses ausgestellt und prämiert.

Als Hauptpreis winkt ein Zoobesuch in Amnéville für eine Gruppe von bis zu 7 Personen.

Voranmeldung zum Wettbewerb bitte an:
carolin.guilmet-fuchs(at)rvsbr.de | Fon 0681 506-6080 oder
katharina.smola(at)rvsbr.de | Fon 0681 506-6081

Hier geht es zum Flyer.