Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Träumst du noch oder drehst du schon (über Corona)?

Ein Online-Videoworkshop für Jugendliche aus der Großregion

Die Corona-Krise war und ist immer noch eine spannende und denkwürdige Zeit. In unserer Großregion, die von der Nähe und dem Austausch zwischen verschiedenen Regionen, Sprachen und Kulturen lebt, waren die Grenzen geschlossen. So nah und plötzlich so fern. Wie hast Du diese Zeit erlebt? Wie war Dein Alltag und was ist jetzt anders?

In einem Online-Videoworkshop hast Du die Möglichkeit, Dich über Deinen Alltag in der Corona-Zeit mit anderen Jugendlichen aus der Großregion auszutauschen, Deine Eindrücke der vergangenen Wochen und Ideen für die Zukunft kreativ umzusetzen und in einem kollektiven Kurzfilm festzuhalten. Der Workshop läuft u.A. über das Programm Zoom.
Nach dem ersten Treffen am 25. Juni 2020 folgen noch weitere 4 bis 6 Online-Treffen. Die genauen Termine entscheidet dann die Gruppe gemeinsam. Bei dem Workshop werdet ihr in Eurer Ideenfindung und Kreativität von Camilo Berstecher und Françoise Fournelle fachlich betreut.

Wer kann teilnehmen? Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren aus Lothringen, dem Saarland, Luxemburg, Rheinland-Pfalz und Wallonien.

Wann ist das erste Treffen? Am 25. Juni 2020 um 18 Uhr.

Wie läuft der Workshop ab? Für das erste Treffen erhältst Du nach der Anmeldung Zugangsdaten und eine Einleitung für Zoom. Das Herunterladen des Programms genügt, um an dem Workshop teilzunehmen.

Brauche ich Vorkenntnisse? Nein. Der Workshop ist für alle Anfänger_innen und (fortgeschrittene) Filmwerker_innen!
Grundkenntnisse in Französisch sind von Vorteil, aber kein Muss.

Was passiert mit dem Kurzfilm, der bei dem Workshop rauskommt? Der Film wird geschnitten und für eine Vorführung im Kino vorbereitet sowie im Internet veröffentlich, wenn Ihr bzw. Eure Erziehungsberechtigten damit einverstanden sind. Wir sind gespannt auf das Ergebnis!  

Du hast die Zeit, die Motivation und die Ideen? Dann melde Dich bis zum 24. Juni 2020 unter info@filmbuero-saar.de an. Die Teilnahme ist kostenlos, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Der Workshop wird organisiert vom Saarländischen Filmbüro e.V. in Zusammenarbeit mit Europe Direct Saarbrücken und dem Service National de la Jeunesse Luxemburg (SNJ).


Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen