Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen

Weiterbildung zu Moderator*innen für Kinder- und Jugendbeteiligung 2022/2023 im Saarland

Fortbildung zur Moderatorin/ zum Moderator für Kinder- und Jugendbeteiligung
Start der Fortbildung ist im März 2022

…gehört werden… miteinander sprechen… mitmachen… dabei sein… mitbestimmen… Hauptperson sein… Bedürfnisse erfragen… selbst bestimmen… selbst entscheiden…

Das alles sind oft gebrauchte Worte, wenn es um Beteiligung geht.
Aber: Wer entscheidet? Wer verantwortet? Und wie geht das überhaupt?

Kennen Sie das?

  • Sie wollen konkrete Methoden der Kinder- und Jugendbeteiligung kennen lernen und erproben ...
  • Sie fragen sich nach dem Grund dafür, dass es in Ihrem Ort kein Kinder und Jugendbeteiligungsprojekt gibt, und es fehlt Ihnen an konkreten Strategien für die Initiierung ...
  • Sie wollen mehr über Kinder- und Jugendbeteiligung wissen, Erfahrungen sammeln und innovative Wege beschreiten und sind auf der Suche nach einem adäquaten Weiterbildungsangebot ...
  • •Sie haben zusammen mit den Kindern und Jugendlichen ein Beteiligungsvorhaben begonnen. Es treten Widerstände und Probleme auf, oder ein Motivationstief entsteht, weil vieles schwerer umzusetzen ist als zunächst gedacht ...

Seit 1997/1998 wird die mehrfach weiterentwickelte Moderatorinnen- und Moderatorenweiterbildung zur Qualifizierung von Fachkräften für kommunale Partizipationsprozesse angeboten. Das Angebot richtet sich an Fachkräfte aus unterschiedlichen Berufssparten wie zum Beispiel aus Stadt- und Bauplanung, Jugendhilfe, Schule, Kindertagesstätten, Verwaltung. Die Weiterbildungen haben  sich als Mittel zur Förderung der Beteiligungsintensität und -qualität außerordentlich bewährt.

Das Deutsche Kinderhilfswerk führte die Weiterbildung bundesweit bereits
zehnmal durch, hinzu kommt eine große Vielzahl von landesweiten Weiterbildungsreihen.
Die Weiterbildung im Saarlandwird im Zeitraum November 2022 bis September
2023 innerhalb von fünf dreitägigen Seminaren durchgeführt.
Grundlage ist
das von Prof. Waldemar Stange entwickelte Curriculum.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

 

Hier geht es zur Anmeldung!


Bilder ausblenden  Bilder einblenden  Ausdrucken  Fenster schließen