Jetzt mitmachen!

Fotowttbewerb in der Großregion.

Der Verein « Club Unesco » in Metz hat vor einem Jahr Fotowettbewerb « Regards croisés » organisiert, der im Rahmen von der Veranstaltungswoche « Metz ist wunderbar » im Palais du Gouverneur in Metz präsentiert wurde. Geplant wäre auch noch hoffentlich eine Ausstellung im Rathaus in Saarbrücken.

Ein saarländischer Fotograf hat Denkmäler und Kunstwerke in der Stadt Metz fotografiert und ein französischer Fotograf hat das gleiche in Saarbrücken zum Thema "Französischer Einfluss in Saarbrücken und französischer Einfluss in Metz" gemacht.

20 Fotos, 10 für jede Stadt wurden ausgewählt, im Großformat gedruckt und ausgestellt.

Der Club Unesco Metz möchte diese Erfahrung fortsetzen, diesmal auf die Großregion ausgedehnt und mit Bildern von Einwohnern in der Großregion selbst: Denkmäler, Standorte, die ihrer Meinung nach die Großregion symbolisieren, wiederspiegeln und gut kennzeichnen.

Die Bilder würden dann durch eine Jury ausgewählt und in mehreren Orten in der Großregion (nicht nur in den Großstädten) ausgestellt.

Der Club UNESCO sucht also Partner (Gemeinde, Vereine), die für eine Zusammenarbeit bereit wäre. Er plant vor, einen Antrag im Rahmen des Kooperationsfonds des Gipfels der Großregion zu stellen.  
http://www.grossregion.net/Kooperationsfonds-der-Grossregion

Falls Interesse finden Sie die Ansprechpartner hier.  

Claude LECLERC
Président du Club pour l'UNESCO Jean LAURAIN- Metz,
Club  pour l'UNESCO Jean LAURAIN- Metz
3 rue des Trinitaires
57000 METZ
tél bureau:       33 9 84 44 11 46
GSM : 33 6 31 96 88 14
unescometz(at)gmail.com
https://www.facebook.com/clubunescometz/