„Junge/n Botschafter/in“ aus Saarbrücken in Nantes gesucht

Deutsch-Französischer Freiwilligendienst der Gebietskörperschaften

Die Städte Saarbrücken und Nantes sind seit fast sechzig Jahren Partnerstädte. Seit vielen Jahren nehmen beide Städte am Programm Deutsch-Französischer Freiwilligendienst des Deutsch-Französischen Jugendwerks (DFJW) teil und haben so mehrere Generationen von „Jungen Botschaftern/Botschafterinnen“ aus Nantes in Saarbrücken und aus Saarbrücken in Nantes aufgenommen.

Heute, nach zwei von Covid-19 geprägten Jahren, besteht unsere Herausforderung
darin, dieser Städtepartnerschaft eine neue Dynamik zu verleihen – und dafür brauchen wir dich!
Die Stadt Nantes und das Deutsch-Französische Kulturzentrum suchen ab dem 1. September 2022 eine/n „Junge/n Botschafter/in“ aus Saarbrücken in Nantes im Rahmen eines Deutsch-Französischen Freiwilligendienstes der Gebietskörperschaften in Kooperation mit der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Du bist dynamisch und interessierst dich für die Kultur unseres Partnerlandes? Hast du Lust, ein Jahr dort zu wohnen und ein deutsch-französisches Abenteuer zu erleben? Du hast kein Problem damit, Französisch zu sprechen oder zu schreiben? Du bist zwischen 18 und 25 Jahre alt? Wenn du außerdem Saarbrücken und seine Region gut kennst und Lust hast, sie durch Begegnungen und Projeke jungen Menschen aus Nantes näher zu bringen, ist die Stelle als „Junge/r Botschafter/in“ aus Saarbrücken in Nantes genau das Richtige für dich!

 

Du möchtest der/die nächste „Junge/r Botschafter/in“ aus Saarbrücken in Nantes werden? Bitte sende deine Bewerbung (Lebenslauf und Motivationsschreiben, auf Deutsch und Französisch) in einem einzigen PDF-Dokument per E-Mail bis zum 17. Juni 2022 an die Stadt Nantes (Elsa Thual, elsa.thual(at)nantesmetropole.fr). Für Fragen und weitere Informationen steht dir Lisa Fetzer (Landeshauptstadt Saarbrücken, lisa.fetzer(at)saarbruecken.de) zur Verfügung.

 

In der Auschreibung findet ihr alle Infos.